12:30, Sonntag 7. Juli

 In 20th FAI EGC Prievidza

Erster Wettbewerbstag. Am Morgen noch strahlender Sonnenschein, beim Briefing wurden jedoch schon für den frühen Nachmittag Abschattungen und Regenschauer prognostiziert. Wir studieren natürlich die Satellitenbilder und sie bestätigen die Vorhersage. Die Clubklasse ist gestartet, die Startlinie geöffnet und Paul bereits unterwegs. Die 15-Meter-Klasse ist jetzt auch schon in der Luft, aber Herbert wartet noch auf die Öffnung der Startlinie. Es könnte ein selektiver Tag werden. Wir werden sehen…

Um 9:15 wird der Flieger zur Startaufstellung (Grid) gezogen.

Nach dem Briefing haben die Piloten etwas zu grübeln.

Paul gibt die Aufgabe in den Bordcomputer ein.

In Summe sind 82 Teilnehmer am Start.

Geschleppt wird ausschließlich mit Dynamic WT9, da diese hier in Prievidza gebaut werden.

Recent Posts

Leave a Comment