15:00, Donnerstag 18. Juli

 In 20th FAI EGC Prievidza

Die letzten beiden Wertungstage sind für Paul ganz gut gelaufen.

Doch es geht nicht nur ums Fliegen. Gestern hatten wir einiges zu tun, da der International Evening, bei dem jede Nation Spezialitäten und Leckereien aus dem Heimatland anbot, zelebriert wurde. Wir haben unsere Freunde mit Kaiserschmarrn, Weißwein aus dem Kremstal und Hochprozentigem verwöhnt und begeistert.

Teamwork ist gefragt – alle packen fleißig mit an und gustieren genüsslich durch aller Herren Länder.

Wir haben uns sehr gefreut, dass auch Herbert noch mit von der Partie war. Heute früh musste er uns jedoch verlassen und seinen Flieger zum Doktor bringen.

Wir sind wieder voller Motivation in den Tag gestartet. Paul ist gerade unterwegs. Zwischendurch gab es ein paar Schauer über Prievidza, denen Paul bisher gut ausweichen konnte. Einige der Konkurrenten wurden vom Himmel gewaschen, sind jedoch nochmal gestartet. Wir sind gespannt was das am Ende des Tages für die Wertung bedeutet.

Written by Cornelia, assisted by Rudi

Recent Posts

Leave a Comment