20th FAI European Gliding Championships

Turbia, PL / 11. – 25. May 2019

Unser Team

Rudolf Schneider, Teamcaptain

Alter: alt genug
Flugstunden: ca. 4.300
Pilot seit: 1973

Größte sportliche Erfolge:

Dezentral Staatsmeister 1981, 1984, 1986, 2007, 2008
1000 km FAI Abzeichen 1993 auf ASW20

Zentrale Wettbewerbe:

Ab 1980 an fast allen Staatsmeisterschaften teilgenommen, meist im Mittelfeld klassiert.
CIM in Rieti: 2009 1. Platz Doppelsitzerklasse, 2012 3. und 2013 2. Platz Clubklasse

Wolfgang Janowitsch

Alter: 56 Jahre
Flugstunden: ca. 7000h
Pilot seit: 1978
Flugzeug: Ventus 3T
Tritt an in: 18m
Weltrangliste: 3
WBKZ: WO

Crew: Ursual Tichy

Größte sportliche Erfolge:

2003 Weltmeister 18m

2004, 2005 & 2017 Europameister 18m

2013 & 2015 Europameister DoSi mit Andi Lutz

Zentrale Wettbewerbe:

WO (= wie oben) 🙂

Bernhard Leitner

Alter: 51 Jahre
Flugstunden: ca. 3.300
Pilot seit: 1988
Flugzeug: Ventus 2cxm
Tritt an in: 18m
Weltrangliste: 309
WBKZ: LV

Crew: Sabine Leitner

Größte sportliche Erfolge:

Sieger Barron Hilton Cup Standardklasse 2007/8

Größte Strecke 1332 km

ISV – Ziellandewettbewerb 1993 2. Platz 🙂

Zentrale Wettbewerbe:

Stastsmeister 2009 18m Klasse und div. Stockerlplätze

Div. Stockerplätze in Rieti in der Std. und 18m Klasse sowie bei anderen österreichischen Meisterschaften

 

Werner Amann

Alter:
Flugstunden: ca. –
Pilot seit:
Flugzeug: ASG 29
Tritt an in: 18m-Klasse
Weltrangliste: 443
WBKZ: WG

Crew: Herbert sowie Tobias Amann

Größte sportliche Erfolge:

 

Zentrale Wettbewerbe:

Michael Rass

Alter:
Flugstunden: ca. –
Pilot seit:

Guido Achleitner

Alter:
Flugstunden: ca. –
Pilot seit:

Flugzeug: ASG 32 Mi
Tritt an in:
20 m Multi-Seat-Klasse
Weltrangliste:
231
WBKZ:
GA

Crew: Martin Kalvelage

Größte sportliche Erfolge:

 

Zentrale Wettbewerbe: